Energieberatung durch unsere Experten

Leckortung, Amortisations­rechnung & Fördermöglichkeiten

Sie heizen ohne Ende und haben das Gefühl, dass es trotzdem nicht wärmer wird? Woran das liegen kann und mit welcher Heizart Sie auf Dauer das meiste Geld sparen, erfahren Sie bei uns.

Mit einer Wärmebildkamera spüren wir bei Ihnen zuhause undichte Stellen auf

Thermografie

Unkomplizierte & schnelle Leckageortung

Wenn es nicht so wirklich warm wird zuhause, dann sind oft undichte Rohre, Rohrbrüche oder Lecke die Ursache für den Wärmeverlust. Und nicht nur das: Durchlässige Stellen an der Gebäudehülle können zu Feuchtigkeit an der Bausubstanz und zu Schimmelbildung führen. Für eine Ortung müssen wir heute keine Wände mehr einreißen. Wir kommen stattdessen mit unserer Wärmebildkamera bei Ihnen vorbei, um der undichten Stelle auf den Grund zu gehen. Damit ersparen wir Ihnen böse Überraschungen und unnötige Kosten. Denn oft ist eine Isolierung der Gebäudehülle eine Alternative zu einer neuen Heizungsanlage.

Wärmebildkamera zeigt Wärmeverteilung in Heizrohren
Miniaturhaus und Energieeffizienzklassen

Individuelle Energieberatung

Richtig sparen

Ob mit oder ohne Thermografie: Wir bieten Ihnen eine individuelle Energieberatung rund um Ihr Gebäude. In einem persönlichen Gespräch erklären wir Ihnen, wie Sie am besten Energie einsparen können und welche Form der Energieversorgung sich für Sie eignet. Gemeinsam erstellen wir eine Amortisationsrechnung, die aufzeigt, wieviel Energie und Kosten Sie mit einer neuen Heizanlage einsparen können und somit die Investition wieder ausgleichen.

Zum Beispiel können Sie mit einer Hocheffizienzpumpe bis zu 75 Prozent Stromkosten sparen. Auch der hydraulische Abgleich ist für die Einsparung von Energie und eine staatliche Förderung von Bedeutung. Er sorgt dafür. dass mit möglichst wenig Energieverbrauch ein Maximum an Heizleistung erzielt wird. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie auch auf unserer Wissensseite Heizung.

Neben der Heizungsanlage nimmt die Warmwasserbereitungsanlage einen erheblichen Anteil der jährlichen Gesamtenergiekosten in Anspruch. Abhängig von vielen Kriterien ist es möglich, einen großen Teil der so entstehenden Energiekosten sinnvoll und effektiv einzusparen.

Beratung zu Fördermöglichkeiten

Wir helfen Ihnen bei der Antragstellung

Sie können Ihre Heizungsmodernisierung und andere Projekte fördern lassen. Von uns erhalten Sie eine kompetente Beratung und Planung, Hilfe bei der Auswahl des besten Förderprogramms sowie bei der Beantragung der Fördermittel. Nach Genehmigung kümmern wir uns um die Ausführung der Sanierung.

Ein Antrag auf Förderung eines Bauprojektes